Reiseinformationen - Varianz


Gute Varianz, schlechte Varianz

Ob etwas als als "schlecht" oder "gut" empfunden wird, hängt davon ab, ob es dem Betrachter nutzt oder schadet oder von dem Standpunkt, den ein Betrachter gerade einnimmt. Das gilt auch für die statistische Abweichung von Ereignissen von einem Mittel- oder Erwartungswert: der Varianz.

Wenn beim Hämmern die Schläge häufig neben dem Nagel landen, ist das für die Finger "schlecht".

Werden dagegen die Blüten eines Kirschbaums im Frühlingswind durcheinandergewirbelt, lösen gerade die Abweichungen von der Vorhersagbarkeit die Empfindung "schön" aus.

Mehr

 

MG, HEF, 23.09.2014



Drucken

Zur Website www.gesundes-reisen.de