Reiseinformationen - Mensch und Natur


Mensch und Natur

Wir leben in Ökosystemen, die auf verschiedene Art und Weise genutzt werden: Acker- und Gartenbau, Forstwirtschaft, Weidewirtschaft, urbane Gebiete, Tourismus und Wissenschaft, oder die einfach so belassen werden, wie sie sind. Der Mensch ist ein Ökosystem und Teil übergeordneter Ökosysteme.

Gesunde Ökosysteme nutzen einander gegenseitig, so können beispielsweise Feuchtgebiete und Mangrovenwälder gegen Sturmflutschäden bei Wirbelstürmen schützen. Feuchtgebiete fungieren zudem als natürliche Wasserfilter zur Verbesserung der Trinkwasserqualität. Wenn Ökosysteme und Naturkreisläufe zusammenbrechen, hat das gesundheitliche Folgen für andere Ökosysteme. Weiter

 Bildquelle: Werner Schönherr

 

KS, SH, IK, 15.10.2012



Drucken

Zur Website www.gesundes-reisen.de